Schlagwörter

,

Drei Stunden hat Alessandra Vella

gestern Carola Rackete angehört und für heute gegen Mittag war die Ent­schei­dung der Richterin angekündigt worden. Auf die wartet nicht nur die SW3-Ka­pi­tänin immer noch … Alessandra lässt sich Zeit … ein gu­tes Zeichen … ich tippe mal auf Freilas­sung unter der Auflage, sich am 9. Juli zur nächsten Anhörung zu stellen, vielleicht ein Verbot, Italien zu verlassen … mehr aber auch nicht.