Schlagwörter

, , , ,

Bei den Ösis geht es rund … ein in Hand und ein in Mund … HC Strache, der Chef­nazi von der FPÖ ist in die Falle getappt und verkauft auf 6 Stunden Video­ma­terial die Alpenrepublik samt Krone an eine ver­meint­liche russische Oligar­chen­nichte aus Vladdies Sumpf. Dazu gibt es Schampus, Wodka und Kaviar, so­wie Red Bull und Koks … was in der Art liegt jedenfalls auf dem Tisch.

Nicht aufregen, liebe Ötzis, sind halt nur Na­zis … gibts überall … genau wie Debile, die sie wählen … BTW: dem Böhmerarsch war das Video­material bekannt, als er von den 8 Millionen Debilen sprach und das er in einer russischen Oligarchenvilla auf Ibi­za ab­hängt.

Alles über die Ibiza-Affäre morgen im SPIEGEL, in Ösiland mit diesem Cover.

Werbeanzeigen