Schlagwörter

Das Pew-Forschungszentrum hat dem Volx das Fieberthermometer innen Arsch geschoben und rausgekommen ist dabei eine Studie, wonach 43 Prozent der Be­frag­ten aus Schland damit unzufrieden sind, wie die Demokratie funktioniert. „Das ist ein Anstieg um 17 Prozentpunkte vergli­chen mit dem Vorjahr. Unter Befürwor­tern der AfD zeigten sich 69 Prozent unzufrie­den“, schreibt die ZEIT.

Da hammers wieder … Omma hatte wieder recht. Denen geht es zu gut und deshalb geht es ihnen schlecht … also gefühlt schlecht.

Es ist nämlich so, dass nicht jeder jeden Samstag im Lotto einen Sechser hat … den hatten die Unzufriedenen früher täglich inner Schule und da war es ihnen auch nicht recht.

Das blöde Volx wählt was es will und jeder Völkische wählt was anderes und wenn er das seine nicht kriegt, dann ist Demokratie eben scheiße.

Scheiße ist vor allem Scheiße zu wählen … also die Blaunen z.B. und die sonstigen popolistigen Honks.

Omma meinte auch und gerade deshalb: Die brauchen Krieg … also sie sagte wieder Krieg, weil sie ja zwei Weltkriege überlebt hat, einen kaiserlichen und einen führeri­schen … beide nicht sehr demokratisch, aber besser als nix.