Schlagwörter

, , , , , ,

Der New Yorker hat in der aktuelle Ausgabe enthüllt, dass Trump-TV

aka Fox, schon 2016 von den Fremdgehereien der Orange Pussy und der Be­ste­chung von Stormy Daniels via Michael Cohen wusste. Als die Reporterin Dia­na Falzone davon ihrem Chef Ken LaCorte erzählte, sagte dieser:

    “Good reporting, kiddo. But Rupert wants Donald Trump to win. So just let it go.”

Damit geht die satanische Rolle von Murdoch noch weit über Hugenberg hin­aus: Rupert vult 👿

Auf 13 Seiten entblättert der New Yorker das schmierige Verhältnis des Frit­ten­clowns zur US-Presse. Die obige Episode bringt auch der SPIEGEL.