Schlagwörter

, , ,

Dieses Jahr sollte die

Zoch-Fete in der Hütte ausfallen. Die wur­de sonst von der Rechenmaschine

ausgerichtet. Aber die hat schon den Prinzenempfang verunstaltet und sich dann Richtung Käsköpp ver­abschiedet.

Stattdessen wollte Scheffe für seinen Nachwuchs und de­ren Frün­de eine Fete schräg gegenüber ausrichten. Aber das Haus wird gerade renoviert und die Hei­zung funzt noch nicht. Kalte Bude (das Wetter ist nämlich Rich­tung nasskalt ge­kippt) … keine Stimmung … scheiß Party.

Das hat Scheffe hück erfahren, als er mit den Fressalien von der METRO zu­rück­ kam. Mann war der sauer. So hab ich den noch nicht erlebt. Er schon drauf und dran rum zu tele­fonieren, um seine Zoch-Fete abzusagen … Zeit für nobody ein­zu­schrei­ten und Plan B zu ent­falten: HAAAALT!

Warum nicht in der Hütte feiern? … In einer Stunde alles organisiert … inklusive nobodys mobile Küche … morgen wird im EG alles verrückt :mrgreen: aufgebaut und ge­schmückt und am Sonntag ist Stimmung.

Eben hat er mich angerufen und frohlockt, dass auch der Schlüssel zum Archiv wie­der aufgetaucht ist … der Ex-Prinz hatte ihn … im Archiv sind die Stehtische und die Heizpilze … und

Scheffes Laune ist wieder gestiegen. Na geht doch … unverhofft kommt oft 😛

Werbeanzeigen