Schlagwörter

, ,

Über die Kornblume der AdP-Nazis schreibt die ZEIT, dass es die beim Neu­jahrs­empfang für zwei Euro das Stück gab und dass sie aus Plastik war.

Die FAZ schreibt auch über diese Nazi-Veranstaltung und wahr­scheinlich auch über dieselbe Kornblume, nur dass die dort fünf Eu­ro gekostet hat, also drei Eu­ro teurer war. Lügenkresse oder lag es an den „schwarz-rot-goldenen Bändern“, die das Plastik bei der FAZ schmücken.

Könnte auch sein, dass die Nazis dem Mädel von der ZEIT die Blume billiger las­sen wollten oder den männlichen Pinselknecht von der FAZ aus­neh­men … man weiß es nicht.

Was man aber weiß ist, dass die Nazi-Veranstaltung der Andi Poggendoof-Partei im „Heidekrug“ in Dohma-Cotta stattgefunden hat … nur damit Sie wissen, wo Sie besser nicht einkehren sollten.