Schlagwörter

, , , ,

Der auch auf der Liste der Verdächtigen Dieselbetrüger stehende VW-Boss droht angesichts der neuen EU-CO2-Ziele unverblümt mit dem Abbau von 100.000 VW-Arbeitsplätzen im Schland.

nobody schlägt vor, die Ermittlungen gegen diesen Undemütigen zu forcieren und im seinen Platz in der Gesellschaft zuzuweisen. Der dürfte an der Deite des seit Monaten einsitzenden Audi-Bosses sein.

Falls es jemand noch nicht mitgekriegt haben sollte: Die Autoindustrie führt nicht nur die Bundesregierung vor, sondern SIE!

Advertisements