Schlagwörter

, ,

Wenn man Seite 2 mit einem Programm für Fotoforensik aufbereitet, dann kann man die Silhouette des Mannes, der den Haftbefehl abgeknipst hat, sehr schön erkennen. Man erkennt seine Hand, die Umrisse des Handysmit dem er knipst, die Schulter, sogar das Loch über der rechten Schulter, gebildet durch die knip­sen­de Haltung. Noch eine Stunde und ich weiß, wie groß er ist. Die Uhrzeit der Aufnahme konnte ich auch schon eingrenzen. Den kriegen sie, wenn sie sich nicht zu doof anstellen.

Werbeanzeigen