Schlagwörter

, , ,

… dieser Peugeot 308. Plötzlich großes Gehupe unter dem Kabuff-Fenster. Ich gugg mit dem Smarten am Ohr raus und

glaub ich werd nicht mehr.

Im Haus und drumherum herumgefragt, ob der einer gehört … musste ’ne Frau sein, weil Blömcher in der Karre lagen.

Zum Scheffe: Den lass ich abschleppen. Der Spaß ist mir die 150 + Mär­chen­steuer wert. Scheffe meint, ich mach Witze. Nöö, nobody ist da völlig humorlos … Vorschäden

geknipst und

Abschleppdienst.

Als der Wagen wech war, kommt Stavros von der Waage in die Hütte: Da is ne ahle Frau, die fragt, wo ihr Auto ist. nobody: Wech!

Sie tat mir aufrichtig leid, aber da bin ich schmerzfrei. Hab sie dann noch zum Abschleppdienst gefahren, wo sie ihren Wagen auslösen konnte … bin ja kein Unmensch, weswegen sie sich auch wirklich ehrlich bei mir bedankt hat.

Für alle, die es nicht kennen: Da gibt es dieses Schild, das manchmal an Falsch­parkerkisten vor der Hütte hängt:

Ich mein das ernst!

Werbeanzeigen