Schlagwörter

, , , ,

Das spaghettifressende arrogante Naziarschgesicht

will keine Flüchtlinge von Schland zurücknehmen (SPIEGEL). Mal ehrlich, du Knall­charge: Haste in Erdkunde nicht aufgepasst?

An Dublin-III wollt/müsst ihr doch festhalten, wenn ihr den Macron/Merkel-Plan nicht unterstützt. Und die Grenzen wollt ihr nicht nur dicht machen, sondern tut es schon, indem ihr Schiffe nicht mehr in eure Häfen lässt, wenn sie Asültanten geladen haben.

OK … und was liegt zwischen Schland und Italien? Richtig: Das österreich des Dummschwätzers.

Und wenn ihr die Grenzen dicht macht, dann ist das keine Einbahnstraße, son­dern es dürfte gar keine Asültante mehr raus aus Spaghettifresserland.

Und was doch rauskommt, das kommt in der Ostmark an, nicht in Schland und dann hat der kurze Nebelkerzenwerfer das Prob.

In dieser Asüldebatte wird nur noch Kacke gelabert.

Werbeanzeigen