Schlagwörter

,

Wladimir Kaminer hat sich zur Fußball-WM selbst „Zehn dumme Fragen über Russ­land“ gestellt und auch selbst beantwortet:

    Warum betrinken sich die Russen ständig sinnlos?
    Das ist eine Unterstellung. Die Russen betrinken sich niemals sinnlos, son­dern immer aus einem guten Grund. Oft ist es draußen zu kalt oder zu warm. Um ihre Körper­temperatur auszu­gleichen, nehmen sie Hoch­pro­zen­ti­ges zu sich. Das hilft in der Kälte, nicht zu frieren, und in der Hitze, besser zu schwit­zen. Außerdem trinken die Russen der Freundschaft wegen, weil sie als höfliche Menschen nicht Nein sagen können, manchmal betrinken sie sich aus Einsamkeit oder fühlen sich an nationalen Feiertagen zum Trinken ver­pflich­tet.
    Selten trinken sie aus Frust, wenn es gar nichts zu feiern gibt. Sonst be­trin­ken sich die Russen nie.

Das ist seine erste Frageantwort. Eine andere:

    Was hat Russland, was Deutschland nicht hat?
    Betrunkene Autofahrer ohne Autoversicherung.

Dank an hammervorschlag für den Link.

Advertisements