Schlagwörter

, ,

Die WAZ berichtet davon, dass eine 13-Jährige in Velbert von acht Jungs im Al­ter zwischen 14 und 16 Jahren vergewaltigt wurde. OK, inzwischen fast nix Be­son­deres mehr. Sechs von den Wixxern sitzen auch schon in U-Haft, zwei sind auf der Flucht. Die Beweislage ist eindeutig, denn wie inzwischen normal, haben die Pornoknaben ihre Tat mit ihren sichergestellten smarten Fons gefilmt.

Neee, waren keine Asültanten, sondern „EU-Ausländer“, wie die WAZ sie nennt. Wat sind denn „EU-Ausländer“? Keine Ahnung, aber die acht sind Bulgaren.

Auch für euch Pisser, wie den Rümänen, der Iuliana ermordet hat, gilt: Vergesst es nicht! Hier seid ihr in einem Rechtsstaat und wir kriegen euch an die Eier ge­packt!

Advertisements