Schlagwörter

, , , ,

Nun macht es auch das JIT offiziell: Flug MH17 wurde am 17. Juli 2014 über der Ukraine von einer russischen BuK

aus der 53-я Зенитная-ракетная бригада (53. Flugab­wehr­bri­gade) aus Kursk abgeschossen. OK, das wussten z.B. und u.a. bellingcat und nobody und schon vor über zwei Jahren. Aber nun kann es gerichtsfest bewiesen werden, oder wie das JIT heute in einer PK sagte: „legal and convincing evidence which will stand in a courtroom“ (GUARDIAN).

Advertisements