Schlagwörter

, , , , ,

Channel 4 News hat Alexander Nix, den CEO von Cambridge Analytica, aufs Kreuz gelegt. Cambridge Analytica ist der illegale Datenabgreifer auf Fuckbook für das Trumpeltier.

Die Undercover-Reporter von Channel 4 News haben sich gegenüber Nix als potentielle Kunden ausgegeben und da ist Noskrupelix ins Plaudern gekommen (Video auf der verlinkten Seite):

    Senior executives at Cambridge Analytica – the data company that credits itself with Donald Trump’s presidential victory – have been secretly filmed saying they could entrap politicians in compromising situations with bribes and Ukrainian sex workers …
    In one exchange, when asked about digging up material on political oppo­nents, Mr Nix said they could “send some girls around to the candidate’s house”, adding that Ukrainian girls “are very beautiful, I find that works very well”.

Aha, aus der Ukraine müssen die Nutten für Daten kommen … stimmt, ukrainische Nutten sind sehr schön 😯
World Press Photo – Pressebild des Jahres 2012 von Brent Stirton: Drogen­ab­hän­gige Prostituierte in der Ukraine.

Advertisements