Schlagwörter

, , ,

… wünscht nobody allen, die mit ihm auf dem winzigen irdischen Staubkorn durch den kosmos segeln. Hinter dem vorerst letzten, dem 24. Törchen des kosmischen Adventskalenders steckt natürlich „Stille Nacht„, hier aus dem Dom im Hillige Kölle:

Still ist die Nacht hier in der Südstraße 2 ganz und gar nicht, denn bei meiner Nachbarin Katerina trudelten am Nachmittag nach und nach ihre Töchter mit den Enkelchen ein und haben schon im Hausflur griechische Weihnachtslieder angestimmt, eine sogar verstärkt durch eine elektrische Flüstertüte 😎

BTW: Das nenn ich integriert, denn die sind ja orthodox und feiern Weihnachten eigentlich erst am 6./7. Januar.

Anyway … für jeden gilt zu jeder Zeit: Gib endlich Frieden!

Advertisements