Schlagwörter

, , , , ,

Heute wollte ich mein neues Caquelon ausprobieren und der Händler hat zu­sam­men mit DHL versprochen, dass die

Fonduegabeln 😎 am Samstag gegen 14:30 h kommen … später sogar ab 10:30. Also hab ich gewartet und gewartet und … niente. Deshalb gibt es heute Lachs.

Dmitri

ist auch noch nicht da, aber das ist nicht schlimm, weil der Plattenspieler ja auch noch fehlt.

Fehlen tut auch ein kleiner Eimer für benutze Gästehandtücher 😎 hab ich ges­tern ma so festgestellt und ein Sessel. Aber da hat mir Herr Haist versprochen, dass er mir einen Sessel nach Wahl mit dem Etro-Stoff Avenue beziehen lässt, weil das Original von Schröno gibt es nur als Sofa und außerdem ist Schröno unbezahlbar 😦 Und so ähnlich soll er dann aussehen

aber in der Form eher wie der Boulevard von Schröno