Schlagwörter

, , , ,

Das Trumpeltier hat Jerusalem nicht zur Hauptstadt Israels gemacht. Das war Je­ru­salem schon vorher. Der Elefant im Porzellanladen hat Jerusalem nur als Hauptstadt anerkannt.

Das hat zu antisemitischen Ausschreitungen unserer Musulmannen in Berlin ge­führt. Warum? Das Jerusalemgesetz ist 27 Jahre alt. Was geht die das an? Wenn ihre Koranisten-Brüder Menschen in die Luft sprengen oder LKWs in Weih­nachts­märkte steuern, dann halten die bärtigen Pumphosen still.

Nun hat Erdowahn als selbsternannter Führer der Arabischen Liga gefordert, Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas anzuerkennen (ZEIT). Muss ich jetzt vor der türkischen Botschaft Fahnen der Palis verbrennen? Nöö, weil es kein Paläs­tina gibt und

deshalb auch keine Haupstadt. Das können sich die eingebildeten Palis gerne so einbilden, aber das ändert nix daran, dass sie nur Araber sind, bis auf ihren ehe­maligen Anführer … der war Ägypter.