Schlagwörter

, ,

Heute Nachmittag, wenn das Wetter wieder besser ist, geht nobody wieder arme Seelen retten. Arme Seelen sind Migrus, die wählen dürfen, aber es nicht tun. Das unterlassen sie nicht, weil sie – soweit wurzeltürkisch – auf den Kümmel­lüm­mel in Ankara hören, sondern weil sie nicht wissen, was sie wählen sollen. Sie interessieren sich nicht für Politik, vor allem nicht für die toitsche. Diese ar­men Seelen schnappe ich mir … OK, meist nur die Mädels, denn Türken haben auch schöne Töchter 😛 und sag: „Hör ma, du bist Deutsche, also ist das auch dein Land. Und dann kann es dir nicht egal sein, was die Politiker daraus ma­chen.“

Und dann hole ich mein smartes Fon raus und wir spielen zusammen Wahl-O-Mat. Da ham die Spaß dran. Und ich krieg Adressen, denn nobody sagt dem Mä­del: Ich fahr dich am Sonntag ins Wahllokal. Wo wohnst du? Hat schon drei Mal geklappt 😎

BTW: Ich beeinflusse die armen Seelen nicht. Die sollen wählen, was sie wollen, außer Nazis. Jede nicht abgegebene oder an der 5%-Hürde scheiternde Stim­me ist ein Vorteil für die AfD … Host mi?!

Advertisements