Schlagwörter

, ,

Ach ne: „Die islamische Lehre spielt bei der Radikalisierung junger Muslime eine wesentliche Rolle, behauptet eine neue Studie aus Wien“ (Tagespost). Wie nobody immer sacht: Die Koranisten kennen den Koran. Der normale Muslim hat keine Ahnung, was in seinem „Heiligen Buch“ steht. Der Koran dürfte wie Hitlers Krampf nur in einem kommentierten Fassung vertrieben werden.

Advertisements