Schlagwörter

, , , , ,

War heute beim AG Brühl … Richter ärgern … naja, nicht wirklich, denn der Drops ist gelutscht und Scheffe gewinnt die Kiste … und außerdem ist Frau Ri­chterin P. viel zu hübsch um sie zu ärgern … aber bisserl hab ich’s doch ge­macht, auch wenn sie die Spitze nicht verstan­den hat … mit „dzień dobry“ statt „Guten Morgen“ den Saal 2 gestürmt 😛 Aber bevor es soweit war, hatte nobody noch ein kleines Hindernis zu beseitigen. Direkt vor dem Amtsgericht laufe ich meinem Lieb­lings-GV in die Arme: Tag Herr G! … Morgen Herr Cimala! Fahren wir jetzt zusammen in die JVA? … Machen Sie sich nicht unglücklich! usw usf wie das so ist im Rheinland … Levve und laufe losse

Höhner … fast so juut, wie am 11. Mai. Da war nobody doch zur Knastvorbe­spre­chung und der … vom Klingelpütz hat mich nicht reinge­lassen, weil: „Wir haben hier einen Haftbe­fehl gegen Sie und wenn Sie drin sind, darf ich Sie nicht mehr raus lassen“ 😎 Es ist nämlich so, dass nobody viel Sympathien genießt bei den vernünf­tigen Menschen, die auch was gegen Nazis haben.

Ich weiß, irgendwann werden auch die nicht anders können und ich werde ein­fah­ren. Aber vorher habe ich noch einen Gag auf Lager. Beim nächsten Haft­befehl werde ich bean­tragen, den Scheiß zu las­sen … der letzte war über einen Tag Erzwingungs­haft … was soll das? Hab doch schon über einen Monat zusam­men, da macht mir ein Tag mehr auch keinen Harten. Ich werd dem Herrn da Silva pinseln, er soll gleich rich­tig in die Harfe greifen … als Wieder­holungstäter 2 Jahre und fertisch. Und weil ich inzwischen 8 Einstweilige Vergnü­gungen ge­sammelt habe, werden das dann 16 Jahre. So lang lebe ich zwar nit mih, aber vielleicht öffnet das den Clowns die Augen, dass mit dem ganzen Scheiß was nicht stimmen kann.

An der Stelle wollte ich ein Bild von Britta von der Seite der AfD Eus­kirchen … mit der alles begann … einbetten, aber ich habe das Bild bei der letzten So­for­ti­gen Beschwer­de verraten und Britta hat es jetzt weghöckern, aka löschen lassen … im Google-Cache isses noch … die Dritte von rechts mit Hut in Kall beim Flyer vertei­len für die NSAfD.

Es gibt zwar immer noch Fotos von ihr auf der Seite, aber da ist nur ihr Hin­ter­kopp zu sehen … anyway … eigentlich geht mir diese „Partei-Soldatin“ am Arsch vorbei. Hätte alles längst ge­löscht, wenn die Britta nicht so verhöckert wäre. Jeder kriegt den An­walt, den sie verdient.

Verdient hat sich G. eine DVD: Catch Me If You Can … schönen Urlaub, Herr G. … BTW: Ich penne danach unter vier Adres­sen, stehe spätestens um 5:58 h auf … auch am WE … im Kabuff wäre eine Chance und im klei­nen kosmos kann man nachlesen, wann ich dort bin. Aber nobody ist Welt­meister im TTV … tarnen, täu­schen und verpissen … war Teil meiner Ausbil­dung. Keine Angst, bin unbe­waff­net … kein Klappspaten mehr, nur die bloßen Hände, aber mit den kann ich eine Halsschlagader rausreißen, bevor das Opfer überhaupt merkt, was Sache ist 😯 Also GSG9 nicht vergessen :mrgreen: Denn ich bin ein böser Junge

PS + BTW: Ich hätte heute meinen persönlichen Rekord aufstellen können … vier an einem Tag … aber ich will nicht … kann nicht, weil

Komm endlich von deinem wackelig hohen Ross runter und sach was Sache ist! Ich kann es ab, denn ich bin erwachsen … Du auch!

Advertisements