Schlagwörter

, , ,

… kann kein Knopf die Hose halten. Gestern hat so ein Knopp meine Hose ver­lassen. Heute hab ich ihn wieder angenäht … ohne mich zu stechen.

Gestochen haben Andere, die Mücken, die in der Nacht nach dem Platzregen wie wahnsinnig geschlüpft sind und sich in meine Kemenate verirrt haben. Ir­gend­wann war mir das Summen egal … dann lass sie doch stechen. Da sind die Tem­peraturen endlich erträglich und dann das 😦 Jetzt bin ich einfach nur noch mü­de … zu müde, um sie beim Krönungsball zu überraschen und außerdem habe ich grad keinen Carl Gustaf zur Hand und ohne das Ofenrohr nähere ich mich ihr nicht mehr 😛 An dem Ding war ich unschlagbar.

Werd sie ein anderes Mal fragen, ob sie an den schrägen Vogel nobody gedacht hat, als sie den Vogel abgeschossen hat.

Erinnert mich an ihren legendären Auftritt 1978 im Palladium, als sie der Auf­forderung des Publikums „Bette, show us your tits“ prompt nachkam 😎

Sie ist, war und bleibt einmalig ❤ ❤ ❤

Advertisements