Schlagwörter

,

Hab wieder einen Ordnungshaft-Beschluss bekommen … keine Ahnung, wie viele Wochen … lese ich mir nicht mehr durch … regt mich zu sehr auf. Werd jetzt die­sem juristischen Leerpersonal schreiben, sie mögen mir die Haft nicht tröpf­chen­weise verabreichen, sondern gleich mit der großen Kelle. Weil ich wohl Wieder­ho­lungs­täter bin, müssten jetzt, wenn man LG Köln und Deppendorf zusam­men­nimmt, 14 oder 16 Jahre Knast drin sein 😯 Gibt’s sonst nur für Totschlag. Und das Beste ist: Wenn ich brumme und keinen Laptop habe … und den darf ich nicht mitbringen … dann bleibt der Scheiß, den die Nazis und ihre Höckerer wech haben wollen, die ganze Zeit im Netz. Irgendwie kontraproduktiv, was diese Clowns da verunstalten.

BTW: Jedes Verfahren wird vor dem BVerfG enden.

PS: Jeder auch nur durchschnittlich begabte Jurist muss doch irgend­wann ein­mal schnallen, dass da was nicht stimmen kann.