Schlagwörter

, ,

Meine Bude sieht aus, als wär ’ne Bombe eingeschlagen, denn ich hab Steine gekocht. „Papa kocht Steine“ hat Junior ge­ru­fen, als ich mal Spaghetti alle vongole im Ferienhaus in Forte gekocht habe. Das Rezept habe ich von Romano … naja, ei­gent­lich von Franca, denn im für mich besten Fischrestaurant Ita­liens kocht Mamma … Romano war nur für den Wein zu­stän­dig, aber den Sommelier macht in­zwi­schen schon Sohn Roberto.

Hoffentlich ist der nicht so aufbrausend wie der Papa. Der hat Gäste auch schon mal rausgeschmissen, wenn sie unbedingt den falschen Wein zu den Köstlichkeiten seiner Frau trinken wollten 😎 Hab ich mit eigenen Augen ge­se­hen und meine Ex auch.

Advertisements