Schlagwörter

, , , , , , ,

Man sagt ja, dass jede Nation den Herrscher bekommt, den sie verdient hat. In Demokratien gilt das sicher, sogar in Scheindemokratien wie Russland, denn da wählt das Volx ja den Ober-Troll. Die Amis haben den Frittenclown, Frank­reich hat Hollande und sehnt sich nach Nazi-Pen … vom Regen in die Traufe … wie die Käsköppe. Denen geht es blendend, aber sie wollen vom Weißen Riesen in die Scheiße geritten werden. Die Briten schaffen sich … May­be … scheibchenweise ab. Die Spaghettifresser nehmen zum Glück Politik nicht ernst und wählen deshalb 5 Sterne-Scheiße. Da sind die Griechen mit Tsipras schon weiter :mrgreen: Aber die Arschkarte haben die Türken gezogen, vor allem die Türkdeutschen, also die Doppelpassler.

Mensch, verbrennt den scheiß Türken-Lappen. Werdet endlich Europäer. Die Türkei kommt hier nie rein. Ihr seid es schon … könntet es längst sein, wenn ihr nur wolltet. Kein Mensch hat ErdoWahn verdient … nicht einmal ein Türke 😆

Ach ja, uns gibt es ja auch noch. Wir hatten Hitler … das war vielleicht gar nicht so schlecht, denn es war eine heilsame Lehre. Danach hatten wir z.B. Adenauer, Brandt, Schmidt, OK auch Gasgerd, Kohl und Angie … immer den/ die Richtige zur rechten Zeit. Ey, Leutz, wie leben im Demokratie-Paradies ❤

Advertisements