Schlagwörter

, , ,

Zum ersten Mal in meinem Leben hat nobody eine BuPrä-Wahl im TV ver­folgt und fest­gestellt, dass man dabei prima bügeln kann. Früher hab ich dazu im­mer „Gandhi“ oder „Jenseits von Afrika“ gesehen, weil diese beiden Filme noch lang­wei­liger sind und zum Bügeln einfach in den Player geschoben wer­den kön­nen, während es sehr umständlich wäre, jedes Mal eine Bundes­ver­samm­lung ein­zu­berufen und einen BuPrä wählen zu lassen, nur weil nobody bü­geln muss 😛

Frank-Walter ist eine gute Wahl, weil
a) er nicht mehr als Außen-Steinie Vladdie in den Arsch kriechen muss
und
b) er eine totschicke First Dame an den Start schickt.
steinmeier_buedenbender
Elke Büdenbender ist seit Marianne, die Gattin von Häuptling Silberlocke, die hübscheste BuPrä-Frau von Schland. nobody glaubt, mit ihrer Hilfe wird Frank-Walter es gut machen … Glückwunsch und toi, toi, toi!

Und jetzt riecht das ganze Haus nach Sauerkraut. nobody kocht Choucroute gar­nie, aber anders als in dem verlinkten Rezept … so wie es in Obernai ab 8 Uhr in den Kesseln schmurgelt, um mittags dann genießbar zu sein … ohne dass man Flatulenzen kriecht 😎 oder wie die Elsässer sagen: „Sürkrüt esch erscht güat, wann d’r Fuchs d’r Schwanz durchgazoga het“ … es also schon ein biss­chen Farbe gezogen hat … Häää? … angebrannt ist 😆

Advertisements