Schlagwörter

,

Nu soll Neil Gorsuch den vakanten Sitz des plötzlich vor knapp einem Jahr in die ewigen Jagdgründe versetzten SCOTUS-Richter Scalia übernehmen. Es hät­te schlimmer kommen können, wenn der Fritten-Clown William Pryor no­mi­niert hätte. Demgegenüber ist Gorsuch fast ein Liberaler, der Mittlere von den Dreien, die in des Donalds enge Auswahl bei der SCOTUS-Castingshow fie­len (der Dritte war Thomas Hardiman).

Gorsuch ist zwar ein Erzkonservativer, aber ein Originalist (sie dazu auch das WSJ – paywall ). Sollte the Donald versuchen vom antidiktatorischen Wortlaut und Sinn der Verfassung abzuweichen, dann wird ihn Gorsuch sicher zu­rück­pfeifen.

Advertisements