Schlagwörter

, , ,

Der Koranist, der gestern mit einem LKW in Berlin 12 Menschen getötet und weitere 48 teils lebensgefährlich verletzt hat, ist ein Pakistani, der am 16. Fe­bru­ar 2016 als „Flüchtling“ nach Schland kam und in der kurzen Zeit schon 4 Straf­taten begangen hat … aber ohne terroristischen Hinter­grund, wie die Bul­letten betonen … na dann 👿
headmadras
Was hat der Paki-Musel hier verloren? In Syrien fallen russische Bomben und die Musels aller Länder vereinigen sich in Schland. Das wird Angie auf die Füße fallen.