Schlagwörter

, ,

msplogoWas ein Aktiensplit ist, wuss­te nobody und wie der funzt seit dem berühmten Apple-Split auch … näm­lich gut … zumin­dest der erste. Dass es das auch umgekehrt gibt, wuss­te ich nicht, hätte sich nobody aber den­ken können. Steht auch alles in den Bedingungen der Sanie­rung der Monte dei Paschi di Siena (kurz MPS). Aber wer liest das schon und dann so viel und auch noch italienisch. Dabei sollte ich das doch können, kommen doch meine Vorvorvorvorfahren sowohl mütterlicher- als auch väterlicherseits aus dem Land, wo die Zitronen blühen und Spaghettis gefressen werden😆 Wie gesagt … VHS-Kurs … guter Vorsatz für 2017.

Es ist alles Püschologie und die hat gefunzt. Auch ein bisschen Recht steckt da­hin­ter.

Neue Aktien dürfen nicht unter Nennwert ausgegeben werden. Das ist für so­ge­nannte Pen­nystocks ein Problem. Die MPS war bis letzte Woche so ein Pen­nystock und die MPS will ihr Kapital um 5 Milliarden Euro erhöhen. Also haben die Neuen an der Spitze der MPS 100 alte in 1 neue Aktie „umge­wandelt“ und so wurde nach ge­glückter Umschul­dung am Freitagabend der Kurs von 17,24 CENT auf 17,24 EURO umgestellt, aber der Wert der Aktie hat sich dadurch nicht verändert. Wohl ist die MPS gleich zu Handels­beginn auf etwas über 19 Euro gestiegen … Püschologie😎

nobody verfolgt das Börsengeschehen immer über Boursorama und die haben am Mon­tag zwar den neuen Kurs aus­gegeben, aber die Umstellung ver­schlab­bert, sodass am Mon­tag immer was von um die 9000% Gewinn😯 zu lesen war😎 FT, Reuters und die anderen haben die Kurve zwar richtig, unter Berück­sich­ti­gung des Faktors 100:1 gezeichnet, aber nicht auf den Reverse Stock Split hingewiesen … OK, der Mensch sieht und liest nur das, was er will😦

Als Harro gestern Abend das Problem er­kannt hat (nobody hat eben die bes­ten User des kleinen kosmos😎 ), da war ich dafür noch blind, aber als ich dann in meiner Kemenate war, da hatte ich Post von der Bank und dort stand:

    … Ihre Gesellschaft hat beschlossen, ihre Aktien zusammenzu­legen … für 100 Aktien … blablabla … erhalten Sie eine Aktie … blablabla

ROFL
Nachdem ich das begriffen hatte, kam ich aus dem Lachen nicht mehr raus. nobody ist zwar jetzt kein Multimillionär, aber mein Verlust begrenzt sich auf ein paar Euro und für die paar Euro bin ich viel reicher … an Erfahrung:mrgreen: und der Erkenntnis, dass ich nicht zum Vermögensberater und schon gar nicht zum An­la­geberater tauge. Ich bleibe bei Jura … das kann ich.
lavita
Das Leben ist schön … muss manN/frau leben und gesehen haben😆