Schlagwörter

, ,

nobody weiß nicht, ob sie Papa oder Mama sind oder Mapa, wie mein Filius mich genannt hat, als es mit der Sprache noch haperte. Als Eltern steht man ir­gend­wann vor der Aufgabe, sein Kind aufzuklären, zu erklären, dass das mit dem Klap­per­storch so ähnlich fazkoppwie mit dem Os­ter­hasen ist. Meist kommt manN/frau zu spät und der Hase liegt längst im Pfeffer. Immerhin kann man dann noch was gerade biegen und versuchen zu erklären, dass es neben dem Sex auch Liebe gibt.

So ähnlich geht es der Bundesregierung, die überlegt, wie sie es ihren Kindern, also nicht nur den toitschen DummDödeln, er­klär­en soll, dass Schland sich auf einen Krieg vorbereiten soll😯 Spinnt der wie­der, der nobody? Nein, wenn einer spinnt, dann die Frankfurter Allgemeine Sonntags­zei­tung (FAS), die heute im Print … keine gu­te Frühstücks­lektüre … exklusiv … wenn man mal von nobodys kleinem kosmos absieht … davon berich­tet, dass Mutti … jetzt passt das mal auf Angie … also dass die Bundesraute den Deutschländern das Hamstern verklickern muss. Auszüge sind auch online:

    Die Bundesregierung will die Bevölkerung wieder zur Vorratshaltung ani­mie­ren, damit sie sich im Falle schwerer Katastrophen oder eines bewaff­ne­ten Angriffs vorüber­gehend selbst versorgen kann. „Die Bevöl­kerung wird an­ge­halten, einen indivi­duellen Vorrat an Lebens­mitteln von zehn Tagen vorzu­hal­ten“, heißt es in der „Konzeption zivile Verteidigung“, die das Kabi­nett am Mittwoch beschließen soll. Das berichtet die Frankfurter Allgemei­ne Sonn­tags­zei­tung (F.A.S.) unter Berufung auf den Text, der vom Bundesinnen­ministe­rium erarbeitet worden ist und der Zeitung vorlag …

Tja, Kinners, alles Lügenkresse, denn noch ist was Zeit, aber irgendwie müssen die „Dienste“ ihre Erkenntnisse ja an den Mann und die Frau bringen.

Weil ja bekanntlich immer ein kluger Kopp hinter jeder FAZ steckt, hat sich nobody auch die Kommentare der klugen Köppe durchgelesen. Zwei Exsimpels:

  • Kriege kann man verhindern….
  • Wer, in aller Welt sollte denn auf die Irrsinnsidee kommen, einen Krieg in Westeuropa anzuzetteln??

Tja, dann denken wir mal klug und vor allem scharf nach. Wer wohl?

Die Kommentare der klugen Köppe sind sicher gut gemeint, aber wie erklärt man einem durchgeknallten Irren Iwan, der auf Teufel komm raus buchstäblich in das Ende der Geschichte eingehen will, dass das auch ohne Krieg geht. Da kannste auch gleich mit einer Parkuhr reden.