Schlagwörter

, , , ,

nobody muss mal seinen Schlepptopp inspizieren. Heute schon der dritte Artikel in der Russen-Propaganda mit Themen aus meinen beiden Teilen 5 vor 12 und der zweite Teil ist noch gar nicht fertig, nur lokal erreichbar. Gibt’s sowas wie den Kreml-Trojaner?

Gestern hab ich gepinselt:

    Wenn sich dass nicht bald ändert, braucht Vladdies Kriegswirtschaft ei­nen neuen Krieg. Syrien macht nicht mehr viel her, ist aus­ge­laufen, auch wenn ges­tern verkündet wurde, dass die russische Luftwaffe nun für immer dort bleibt. Mit der Marine wird es nicht anders sein, wenn die neue Basis fertig ist.

Heute macht Izvestia den Ausbau der Basis Hmeimim öffentlich (Zusammenfas­sung bei SPUTINKI) 👿

PS: Ganz vergessen … Russland beabsichtigt nicht, auf er neuen Basis dauer­haft Atomwaffen zu stationieren. Ist das nicht nett?!