Schlagwörter

, , ,

Die Attentöter von Saint-Etienne-du-Rouvray waren Musels, Koranisten. Bei­de wur­den er­schos­sen. Vorher haben sie aber mit ihren Hieb- und Stich­waf­fen­fes­ten Klo­ran­ar­gu­men­ten den katho­lischen Priester davon über­zeugt, ihnen ins Pa­ra­dies voran zu gehen. Ein weiterer Kirch­gänger schwebt noch in Todes­ge­fahr und zwei weitere sind wohl leich­ter verletzt. Allahu nacktbar!

Advertisements