Schlagwörter

, , , , ,

  • Yes I am, I am also a Muslim, a Christian, a Buddhist, and a Jew.
  • While Hindus, Sikhs, Christians, Parsees and Jews, along with several million adherents of an animistic religion, all coexisted in relative harmony, one religion that would not accept compromise stood out from the rest: Islam.
    (Während Hindus, Sikhs, Christen, Parsen und Juden gemeinsam mit einigen Millionen Anhängern aniministischer Religionen, alle miteinander in relativer Harmonie koexistieren konnten, gab es eine Religion, die keine Kompromisse schließen konnte und abseits stand vom Rest: der Islam).

Wer hat’s gesagt?

Beide Zitate stammen von Gandhi. Das erste Zitat stammt aus dem Herbst 1924, vermutlich Oktober 1924, während Gandhis am 18. September 1924 begonnenen 21-tägigem Fasten für die Einheiz von Muslimen und Hindus in Indien.

Das zweite Zitat nach Catherine Clement: „Gandhi, The Power of Pacifism“ stammt aus 1947, nachdem Gandhis Bemühungen um die Einheit Indiens endgültig gescheitert waren.

Reflexe, von einem, der seine Lebtag gelernt hat.

Advertisements