Schlagwörter

, , ,

popodanceWo nobody schon bei Irren wie Thomas Mair ist: Schorsch von der Popo­tanz­schau ist so ein Geis­tes­kran­ker, genau wie Thomas J. Fitton, des­sen Irr­sinn der durchge­knall­te Sieche ges­tern weiter­ver­brei­tet, über­setzt vom ge­nauso irren Über­set­zungs­ka­ter Fritz. Oba­ma hat den ISIS un­ter­stützt, ist die Mes­sage, die sich aus einer an Hil­lary Clinton gerichteten Email erge­ben soll. Über­setzt wird von Fritz/Schorsch aber nur, was das no­to­ri­sche Nazi-Portal Breit­bart kol­por­tiert, nicht das Ori­gi­nal von „Judical Watch“ … HALT! STOPP! Was auf Breit­bart steht, ist ja vom Ori­gi­nal, denn Fitton schreibt für Breitbart.

Liest man sich die Email an Clinton (PDF) aber durch … die gibt es wirklich und der Inhalt ist auch seit Monaten bekannt, dann steht darin nix, aber auch rein gar nix davon drin, was bei Judical Watch, Breitbart, Fitton, Schorsch etc. zu lesen ist. Aber wer ist schon so krank wie nobody und liest sich den ganzen Scheiß durch, wenn es doch die das Denken ausschließenden ir­ren „Auf­klä­rer“ vom Schla­ge ei­nes Schorsch Fitton gibt.

Aber, Schorsch, so weit wie Fitton wirst du es nie bringen und wenn du täglich 1000 Lügen in die Welt setzt. Fitton bekommt jährlich von seinen Aluhüten 2 bis 3 Millionen Dollar gespendet. Allein Peter F. Paul hat Fitton 15 Millionen Dollar do­nated, damit Fitton Hillary fertig macht.