Schlagwörter

, , , ,

So schnell geht das. Gestern war der Ex-Fußballtrainer Sascha Lewandowski noch der liebe, arme, nette Kerl von nebenan, der sich outgeburnt das Leben ge­nommen hat und heute ist er ein Kinderficker. Wie die WAZ und ande­re un­ter Berufung auf Polizei­quellen berichten, wurde Lewandowski letzten Freitag­nacht von der Polizei angehalten. Fest­gestellt wur­den 0,88‰ und voll­gewixte Tempos und ein 12-jähriger Junge aus Bulgarien auf dem Beifahrersitz. Den Rest können Sie sich selbst zusammenreimen.