Schlagwörter

, , , ,

Die rechtskräftig wegen schweren Landesverrats verurteilte Kremlratte Rainer Rupp, alias Topas (MfS-Kennung XV/3334/68), Mitglied der DKP und auch bei KenFM gern gesehener Gast
rainerrupp
darf auf RT deutsch
rupp-rt
wieder für aktiven Landesverrat werben und bezeichnet diejenigen, die sich gegen Russlands Kriegsdrohungen wehren, als Kriegstreiber. Warum hat man diese Kremlratte die 12 Jahre nicht komplett abbrummen lassen. Vielleicht hätte das einen heilenden Effekt gehabt. So hat er gerade einmal 6 Jahre gesessen. Für was?

Es ging bei Rupps Spionoage nicht darum, ein Gleichgewicht herzustellen, son­dern die Kremlratte hat Schwächen der NATO ver­raten, die im Falle eines Kon­flikts „verheerend und kriegsentscheidend“ hätten sein können (Seite 73 des Urteils des OLG Düsseldorf vom 17.11.1994, Az. 3 StE 9/94 – Rainer Rupp u.a.).

Hier finden Sie weitere Infos über den Vorbereiter eines russischen An­griffs­krie­ges (Berliner Kurier).

Es hat sich nix geändert … es ist seit Putler wieder schlimmer geworden.