Schlagwörter

, ,

Im Mittelmeer saufen 500 Menschen ab oder auch nicht. In Brüssel arbeitet ein Terror-Koranist am Flughafen. Die AfD-Pegida-Nazis in Jena, aka Thügida, feiern den Geburtstag ihres Föööhrers … ja lebt denn der alte Holzmichl noch und ver­mö­beln Bullen … welche verkappte Nazisau hat eigentlich diese „Demo“ am 20. April genehmigt? … der Fisch stinkt immer vom Kopf her, wie beim VS … was wetten wir, dass Maaßen NSAfD wählt? Egal … Höcke, der sich für Wordpress-LogoAdolfs Wie­der­nachgeburt hält, will raus aus der NATO. Das will auch der ver­trottelte Hit­ler­fan Hochhuth, den SPUTINKI das na­tür­lich an Föööhrers Ge­burtstag er­zäh­len lässt … so könn­te nobody noch ta­ge­lang wei­ter ma­chen … könn­te, mach ich aber nicht, sondern hab nachgeguggt, was wirk­lich zählt in der Blogo­sphäre, was bloggt. Für was hat sich die hip entzuckerte Tattoo-Mami denn gestern so in­ter­essiert?

Ein AfD-Nazi und Newcomer mit seinem PRO-Nazi DEUTSCHLAND BLOG war gestern der Post-Hit mit „Bald Hunde-Verbot in Deutschland wegen Muslime?“ (potd)

Das oder der beliebteste toitsche BLOG waren natürlich wieder die eso­te­ri­schen Aluhutnazis von Terrafurz (botd).

Also zwei Nazis bei WP an der Spitze als post of the day (potd) und blog of the day. Das beruhigt. Und sonst? Viel Essen und Mode und Body und so. Ein paar Beispiele aus den potd:

#4 Als ich 150kg wog und mein erstes bewusstes Vorher-Bild machte …

#8 Die Salatzeit geht nun wieder los, heute habe ich dazu wieder ein leckeres Dressing für Euch.

#20 Unnützes Jäckchen oder Patrones heißt jetzt Nähtrends

#24 Am heutigen Me Made Mittwoch trage ich ein Hemdblusenkleid nach einem Retro-Einzelschnitt von [Werbung]

#32 Dinkel-Waffeln mit Buttermilch

#41 Pudelschur – Anleitung Klischee Pudel! [is wichtig, weil es bald heiß wird]

#54 Anna goes Cardigan … Ich liebe Cardigans und mein

#100 Mohnschnecken aus Germteig

Den Anteil von Werbe-Blogs schätze ich inzwischen auf ca.18-20%, alles „Blog­gerinnen“. Blog­gerinnen machen inzwischen auch den Großteil der TOP 100 aus. Ich vermute vorur­teil­haft, dass auch nur Frauen das Gedöns anklicken. Na gut, nobody findet Cardigans auch nett, wenn sie schön eng die Tit­ten nachzeichnen 😛 aber sonst …

Gibt auch „Wissenschaft“ … dachte nobody, denn

#2 „Shift update 20/4“ fängt so an:

    Gestern löste ein riesiger Sonnenspot in der Region AR 2529 der Klasse M6.7 aus.
    Die Plasma Wolke bewegt sich vor der Sonnen Erd- Linie und hat eine Geschwindigkeit von 342,9km/sec und einer Protonendichte von 8,0Protonen /cm3.

… und geht so weiter:

    An diesem fantastischen Tag sind wir aufgefordert unserer Intuition zu folgen, unsere Kämpfe, unser Inneres sträuben aufzugeben – ANNAHME was IST – schaltet sofort UNIVERSELLE LIEBE und FRIEDEN – GLEICHGEWICHT frei. Unsere Visionen tragen wir mit Idealismus an die Oberfläche. Eure Führungsqualitäten sind freigeschaltet – Begeisterungsfähig Mut und Engagement und Entschlossenheit mit Hilfe aus den Kosmischen Gefilden dürfen benutzt werden, mahn EE Michael. Botschafter des Licht’s, Botschafter des göttlichen Willens – jetzt ist die Zeit erste Früchte einzufahren die ihr am 7/4 an Neumond gesät hattet.
    Der Reinigungsprozess, der seit 15/4 2:00hMESZ stattfindet , wird abermals ein wenig milder. Die Galaktischen Nationen sind sehr zufrieden mit dem Verhalten der hießigen Lichterdlinge und lassen durch EE Micheal ein wunderbares Geschenk/Werkzeug überreichen, als Dank für die Mühe aller Lichtwesen, Verbindungen zu kappen Ebenen zu reinigen. Wir Menschen neigen dazu aus der Mücke einen Elefanten zu machen , genau das sollten wir bei diesem Werkzeug aus den Himmlischen Reichen völlig vermeiden und absolut entspannt angehen. Am besten nach einem Chakrenausgleich um die Enrgiekörper gleichmäßig/Reibungslos im Spin des Kosmos laufen zu lassen.
    Schließe hierzu deine Augen, atme mehrmals tief ein/aus -bis sich deine Entspannung einstellt.
    Nehme nun beide Hände und lege sie auf deine Augen- die Fingerspitzen zeigen hierzu Richtung drittes Auge – übe nun etwas Druck auf deine Augen aus und konzentriere dich einen Moment auf deine Ajna. Sehr wahrscheinlich kannst du relativ schnell blitzblaue Punkte erkennen und reinstes Licht in Entfernung sehen. Du setzt die Absicht dich auf dieses zuzubewegen. Jetzt veränder sich die Farben und es sieht aus als ob du durch ein Kaleidoskop (durch die Überwindung von Raum und Zeit, die diese Woche ein großes Thema ist) und das gesamte Universum erblickst. Begleitest wirst du auf dieser Reise von deinem ganz persönlichen Schutzteam, an die Orte die für dich und deine Ebenen stimmig sind – Mehrdimensional zu den kosmischen Universitäten , Familien, Orten der Heilung und Erholung. Angekommen, erkennst du deine Botschaft, transferiere sie ins hier und jetzt und begib dich nach individueller Zeit die du durch deine Begleitung erkennen wirst wieder zurück auf diesen Planeten ..

… ein geisteskranker Eso-Aluhut, der sich EE (ErzEngel) Michael nennt, ist nicht nur #2 bei den potd sondern auch #2 bei botd (KOSMISCHES GEFLÜSTER – auch dort fast nur Frauen kommentierend unterwegs), noch vor den Schar­la­ta­nen Heike Diefenbach und Michael Klein von den #3 „sciencefiles„.
popodance
Schorchs Pro­pa­gan­da­mel­dun­gen kom­men nur auf #27 … die Po­po­tanz­schau taucht un­ter den ers­ten 100 schon seit Wo­chen nicht mehr auf, we­der bei potd noch botd … Schorsch be­suchen nur noch drei hand­voll Ir­re, näm­lich die dort un­ter der Kä­se­glocke „kom­men­tieren“.

Mein kleiner kosmos war gestern auf #38. Das ist nobody entschieden zu hoch, weil unter den ersten 50 sonst fast nur Irre sind … HOPPLA … vielleicht bin ich ja auch irre :mrgreen: