Schlagwörter

, , , , , ,

sternlogoIch sollte wieder den STERN kau­fen und damit unterstützen, denn der STERN entwickelt sich zu Deutsch­lands Nazi-Jä­ger Nr. 1. Vor knapp zwei Wo­chen hat der STERN die NS­AfD von der Saar zur Strecke ge­bracht und nun sind die Nazis von der Pfalz dran mit dem pfäl­zischen Fin­ster­ling-Double Ulrike Reinhardt, die rund um Kaisers­lautern spa­zie­ren geht und als rech­te Querfrontfrau Oskar­chen ganz doll lieb hat.
Ulrike Reinhardt
Die selbstän­dige Nageldesignerin Ulrike Reinhardt mit Haupt­schul­ab­schluss glaubt aus­weislich ihres Fuckbooks an Liebe – Treue – Hei­mat. Liebe und Treue sind juut. Das mein­te auch husband Sgt. Philip Brown von der 66th Trans­por­ta­tion Company als er noch fern der Heimat im Irak für Ord­nung sorgte. Aber wel­che Hei­mat meint die ulrike.motherof4@****.com?
Sascha Wagner
In Reinhardts Fuckbook steht, sie mag den Rus­sen Treff und Sput­nik Deutschland (sonst aber ist Ulrike Reinhardt eher für „Medien Boy­kott“). Ob das dem US-husband schmeckt? Außer­dem unter­stützt Ulrike Rein­hardt den NATO Aus­tritt und hängt mit dem Sascha Wagner (der Kin­der prügeln­de Kugel­bauch rechts) von der NPD West­pfalz rum und die wollen doch die „US-Kriegs­basen zer­schlagen“ und „Ange­hörige der US-Army ausweisen“. Wo geht denn dann die Ulrike Reinhardt hin?

Der STERN nennt im Zusammenhang mit Ulrike Reinhardt nicht nur den Nazi-Hooligan Sascha Wagner („Der ist lin­ker, als Sie glauben“), ehe­ma­li­ger Lan­des­geschäfts­füh­rer der NPD in Rhein­land-Pfalz, sondern auch Ulrike Rein­hardts Stell­vertreter bei den „Pfälzer Spazier­gängen“, Andreas Weitlauff vom „Natio­nalen Wider­stand Zweibrücken“. Außer­dem den Andreas Burkhardt, Repub­likaner im Stadtrat von Pirma­sens, in einer Frak­tion mit dem örtlichen NPD-Abgeordneten.

nobody ergänzt noch ein paar Ein­schlä­gi­ge aus Ulrike Reinhardts Kreisen (ohne Anspruch auf Voll­stän­dig­keit):

  • Mathias Bückle Widerstand Kalsruhe
  • Frank Franz
  • Sascha Griasch, Kumpel von Sascha Wagner aus dem Nationaler Widerstand Zweibrücken
  • Alois Röbosch, „Rep“ im Stadtrat von Speyer und Berufs-Schlesier
  • Ester Seitz, die Tusse von PI Michael Stürzenberger
  • Johann Thiessen, der Nazi-Russe von Arminius aus Düren
  • Udo Voigt

… und was sonst noch auf dem IDU-Identitären Nazischmutz-brett zu finden ist.

Ulrike Reinhardt hält für die NPD den Kontakt zur AfD über Attila Sonal aus dem Lan­des­vorstand der AfD Rheinland-Pfalz. Deshalb mag Ulrike Reinhardt Deutsche Patrioten, wie z.B. Frauke Petry und Beatrix von Strolch von den NSAfD. Was sie nicht mag, ist Angela Mer­kel. Die findet sie Scheiße. Des­halb muss Merkel wech usw … die EU muss auch wech, wie die NATO … ach hatten wir schon. „Wir sind das Volx„, sagt Ulrike Reinhardt, aber sie ist nicht PEGIDA, sagt sie, wenn sie wieder Reden von ihrem Handy abliest in Lautere.

Was mag Ulrike Reinhardt aus der Spicherer Str. 27 in Kaiserslautern sonst noch? Klar, den 1. FC Kaiserslautern und beispiels­weise Anonymous, Bay­ern­partei, COMPACT-Magazin, Contra-Magazin, Deutsche Wirt­schafts Nach­richten, German Defence League, Hun­de, JUNGE FREIHEIT, KenFM, KOPP Online, Toden­höfer, WissensManufaktur.

u-reinhardtDie Nagelfeile von der Hauptschule sucht „Frei­heit durch Wissen„, denn „Wis­sen ist Macht“ und „zum Blöd­sein braucht man Hirn„, sagt Ul­ri­ke Rein­hardt (Bild ist 12 Jahre alt). Die muss es wis­sen. nobody weiß es nicht, aber be­fürch­tet, dass nicht nur der VS Ul­rike Rein­hardt beob­ach­tet, son­dern auch … gibt’s in K-town in Ka­paun noch die G2-Ab­tei­lung, oder sind die auch nach Wies­ba­den um­ge­zo­gen? Werd mal an­fra­gen, ob die Rein­hardt noch ei­ne DOD ID hat. Fän­de es nicht lus­tig, wenn die über­all rein­spa­zieren könnte.