Schlagwörter

, ,

redputindauWeit mehr als hundertmal wurde in meinem kleinen kosmos schon nach „Putins Töchter“ gesucht. nobody nimmt den Kommentar von Harro zum Anlass, das Geheimnis zu lüften. Was ich hier verrate, hat nix mit dem zu tun, war sie sonst wo lesen können. Woher nobody es dann weiß? Egal … sagen wir, es war der running gag, der es nobody verraten hat.

Putin hat mehrere Töchter … bekannt. Unstreitig ist Mascha Putins äl­teste Tochter. Unstrei­tig ist auch, dass Lyudmila Shkrebneva, Vladdies Ex, die Mutter von Мария ist. Maria wurde am 28. April 1985 in Lenin­grad gebo­ren. Mascha ist lieb, aber langweilig, weil bei ihr alles un­strei­tig ist. Marija trägt auch Vladdies Namen (Putina) und leb­te bis vor Kurzem mit ihrem Mann in Vorsk­hoo­ten/Hol­land.
red-Putin-naked-daughters
Spannend ist Katja. Катерина oder Екатерина ist die zweite, jüngere offizielle Tochter von Vladdie. Dass Kät­chen das ist (sein soll), ist auch un­streitig. Un­strei­tig ist aber auch, dass Katju­scha nicht Vlad­dies Nach­na­men trägt, son­dern den ih­rer Groß­mut­ter mütter­li­cher­seits, es sei denn, es gibt zwei Kät­chen.

Katja Nr. 1 heißt Katerina Tichonowa (Екатерина Владимировна Тихонова). Tichonowa ist der Name der Mutter von Lyudmila Shkrebneva, geschiedene Putina. Eine Katerina Tichonowa wurde am 31. August 1986 (29 Jahre alt) in Dresden geboren. Das ist unstreitig. Unstreitig ist ferner, dass die Familie Putin zu diesem Zeitpunkt in Dresden lebte. Als Vater von Katerina Tichonowa wird Vladdie angegeben. Die deutsche Wiki schreibt:

    Katerina Tichonowa
    Katerina Wladimirowna Tichonowa (auch Jekaterina Wladimirowna Tichonowa; russisch ; * 31. August 1986 in Dresden) ist die Tochter von Russlands Präsident Wladimir Putin und Ljudmila Alexandrowna Putina …

Das schreibt nicht einmal die russische Wiki, weil es BULLSHIT ist. Es Ist BULLSHIT, weil es entweder zwei Екатеринаs gibt, oder Vladdie nicht der Pappi von Kätchen ist 😯

Vladdie legt seit 1997 gesteigerten Wert darauf, dass seine Töchter nicht von vorne geknipst werden. Hier ein paar Beispiel (ich habe dutzende Fotos aus der Zeit – Katja immer im roten Kreis)
back
Es gibt seit dem nur wenige Foto von Mascha zusammen mit ihren (un­strei­ti­gen) Eltern. Hier zwei davon:
mascha
„Homestories“ wie diese, aus der dieses Bild stammt …
putin-daughters
… gibt es seit dem nicht mehr. Katja ist leicht zu erkennen. Mascha sieht man Vladdie an, aber Katja sieht man nur Ljudmila an. Kätchens Stupsnase wurde mit der Zeit dem Zinken ihrer Mutter immer ähnlicher. Ein paar Beispiele:
nasput
Glauben Sie dem Nasenfetischisten nobody, oder glauben sie ihm nicht … ist mir scheiß­egal, aber an Kätchens Nase ist nix Puti­nistisches.

OK, Kätchen ist wie Vladdie sehr klein, fast zier­lich und wie Vladdie sport­lich. Aber das ist nicht der Punkt, der heute z.B. REUTERS interessiert hat. Es ist der Gegensatz zwischen Kätchen und Vladdie: im Gegensatz zu Vladdie ist Katja ganz offiziell hyperintelligent und stinkreich. Mit 29 Jahren hat Kätchens allein in der Schweiz mindestens 5 Milliarden Dollar 😯

Langer Rede viel Unsinn: Vaddie wusste immer, dass Katja #1,2 nicht seine Tochter ist, aber er war schlau genug zu erkennen, dass Katja so extrem schlau ist, dass sie Zarewitschin sein kann, denn Jungs kann Vladdie nicht, nicht mal mit … aber das ist ein anderes Thema.

Werbeanzeigen