Schlagwörter

, , , , , ,

Wenn man so die Reaktionen der Medien und des Netzes auf Brüssel liest, dann ist da von Wut, Angst und vor allem Trauer die Rede oder von Heuchelei, wie im Fuckbook der Nazi-Schlampe Petry von der NSAfD
bruxpetry
Nur Kampf kommt nicht vor. Dabei ist Krieg. nobody war nicht der Einzige, der die Kriegserklärung mitbekommen hat. Der Islam führt gegen den Rest der Welt Krieg. Ist ja auch kein Wunder, denn der Islam ist eine Welt-„Religion“. Den gibt es überall, in New York, Boston, London, Madrid, Moskau, Paris, Brüssel … hab ich was vergessen? Gewiss, aber ist auch wurscht, denn niemand will den Islam bekämpfen. Wozu auch. Sind ja nur paar Islamisten die kämpfen. Aber das ist normal im Krieg. Da kämpften, auch wenn das so in Geschichtsbüchern steht, selbst Leipzig einundleipzig nicht Völker gegeneinander, sondern es schlachten sich für diese nur ein paar verhältnismäßig wenige Soldaten ab. Die sogenann­ten Islamisten sind die Soldaten der Umma und wir sind deren Dummis, weil bei uns Kampf nicht vorkommt.