Schlagwörter

, ,

Gestern ist ein Bus voll Pressevertretern und Rechtsanwälten des „Komitee zur Verhütung von Folter“ an der Grenze von Inguschetien nach Tschetschenien von Kadyrows SS über­fallen und brutal zugerichtet worden. Der Bus und die Uten­si­lien der Jour­nos wur­den ab­ge­fackelt, grosnysiegewie Novaya Gazeta berichtet. Re­por­ter, die nicht ver­letzt im Kran­ken­haus ge­lan­det sind, wur­den ver­haf­tet. Gleich­zei­tig wur­de das Büro des Ko­mi­tees in Gros­ny über­fal­len und von ei­ner Über­wa­chungs­ka­me­ra das Bild links ge­schos­sen. Vladdie zieht sich wohl wie­der von Ram­san zurück, da­mit der Mond wieder vol­ler schei­nen kann.
kadmoon
nobody ist auf die neue Hitliste gespannt.