Schlagwörter

, , , ,

+++FAHNDUNG+++FAHNDUNG+++FAHNDUNG+++FAHNDUNG+++FAHNDU
bullensau1
In Clausnitz haben die Bullen gestern die Flüchtlinge kräftig mitaufgemischt. Ein Bullenschwein hat sich dabei besonders hervorgetan, als er einen veräng­stig­ten Jungen brutal aus dem Bus gezerrt hat
bullensau2
zuerst in den Schwitzkasten genommen und dann ins Flüchtlingsheim ge­schleppt hat. Personenbeschreibung:

  • 28 – 34 Jahre alt
  • 180 – 185 cm groß, schlank, etwa 80 kg schwer
  • blonde, kurz geschorene Haare mit einem Stich rot
  • Brillenträger
  • auffallend spitze, schmale Nase
  • beschäftigt bei der PD Bundespolizei PI Chemnitz

Sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des Bullenschweins bitte an nobody 👿