Schlagwörter

, , , ,

Über den putinistischen Schauprozess gegen Nadija Sawtschenko gäbe noch viel zu berichten. Über abgelehnte Beweisanträge der Verteidiger, bestochene Zeugen, gefälschte Beweise … aber nobody hat keine Lust mehr. Nadija auch nicht mehr. Sie zieht jetzt Grimassen 😎
grimasse
oder sitzt mit Handschuhen und Pudelmütze in ihrem Käfig
pudelnad
Das scheint auch Vladimir Putin nicht entgangen zu sein, denn er hat sich diese Woche zum Fall Sawtschenko zu Wort gemeldet und gesagt, er wisse davon nur soviel, dass es am Respekt vor der Justiz mangele. Der weiß ja gar nicht, wie recht er hat.

Am 8. März 2016 soll nun das Urteil vom Stadtgericht in Donezk, dem kleinen russischen Donezk, verkündet werden. Sicher ein Stück Rechtsgeschichte.