Schlagwörter

, , ,

Vergangenen Freitag hat nobody doch die liebe Xenia um Hilfe angefleht, weil ich bei den Familienverhältnissen der Russen-Propaganda nicht mehr durchgeblickt habe. Nun guck ich in den Grünen Kanal und was sehen meine verschwollenen Glubscher? Da schreibt RTdeutsch:

    RT Deutsch Oh, seid Ihr süß in Euren manipulativen Versuchen. RT Deutsch hat die Domain gewechselt: deutsch.rt.com/ , deswegen geht in Bezug auf die stillgelegte Domain die Alexa-Kurve total nach unten. Ein wirklich schwerer Schlag für RT Deutsch! PS: Als watch.seite mit Anspruch (ähem), hätte Euch auch längst auffallen sollen, das RT Deutsch schon länger nicht mehr an der Lennéstraße residiert: deutsch.rt.com/impressum/ PS: Alexa hat uns sehr wohl auf dem Radar: Gebt mal tatsächlich deutsch.rt.com/ ein….

Dass ihr Kremlratten jetzt in Kremlwood Am Studio 16, 12489 Berlin in den Rat­ten­löchern sitzt, das hat nobody gewusst, nur ihr hattet es nicht im Impres­sum geän­dert und Moneyhouse wusste auch nix davon. Jetzt wissen sie es und das Impres­sum ist auch geändert. Trotzdem blick ich nicht durch. Jetzt steht da:
2016-02-16 16_06_10-RT DE Product
(links) Geschäftsführung Ivan Rodionov Denis Trunov und (rechts) ist die liebe Xenia gestrichen, aber oben steht: „Mit der Führung der RT DE Productions GmbH sind , Ivan Rodionov, Denis Trunov, Ksenia Fedorova beauftragt.“

Könnt ihr mir mal verraten, was ihr da treibt? Hosentaschenbillard mit einem Ei? Biste nicht links, dann biste rechts :mrgreen: