Schlagwörter

,

Endlich wieder mal eine Siegesmeldung. SPUTINKI bejubelt:

    Nach russischen Luftangriffen: Syrische Armee befreit 50 Städte
    Raketen- und Bombenangriffe der russischen Luftwaffe haben es der syrischen Armee ermöglicht, rund 50 Städte und Siedlungen von den Terroristen zu befreien. Das teilte Generaloberst Andrej Kartapolow vom russischen Generalstab am Freitag in Moskau mit.
    „Dank dem Einsatz der russischen Luftstreitkräfte konnte die syrische Armee eine Offensive in den Gouvernements Aleppo, Latakia, Idlib, Homs und Damaskus starten und beachtliche Territorien unter ihre Kontrolle bringen.“

Ach so … in Aleppo, Latakia, Idlib, Homs und Damaskus
Karta
… darum heißt Andrej auch Kartapolow 🙄