Schlagwörter

, ,

Der schreib- und leseschwache Schwachkopp Jens Döbel reserviert Galgen für Merkel und SiEgmar Gabriel und trägt die Galgen stolz durch Dresden …
Jens Döbel
… ein echter deutscher DummDödel und PEGIDAist. Der Dresdner Staatsanwalt Jan Hille bekommt per Mail Morddrohungen, nachdem er gegen Jens Döbel wegen der Galgen ermittelt (Radio Dresden). Dass diese Mails aus den Reihen der PEGIDA-Nazis kommen, dürfte klar sein. Und als vorläufigen Höhepunkt der Ausländer-Hetze von AfD und PEGIDA schlitzt der ganz normale Nazi Frank S aus Bonn, ein ehemaliges Mitglied der vebotenen rechtsextremen Freiheitlichen Deutschen Arbeitspartei (FAP) der OB-Kandidatin Henriette Reker die Kehle auf, um Kinder zu retten, die er selbst nicht hat. Glückwunsch Frauke, Gauleiter, Wimmer, Müller, Elsässer, Dehm und wie ihr verfickten, rassistischen Nazis von der Querfront alle heißt. Geht zum Teufel … oder Putin!