Schlagwörter

,

Damit haben die drei Nazis wohl nicht gerechnet, die in der Nacht zu Freitag in Salzhemmendorf einen Molotow-Cocktail in die Wohnung einer Familie aus Sim­bab­we geworfen haben. Die drei Tatverdächtigen, zwei Männer (24 und 30 Jah­re alt) aus Salzhemmendorf eine 23-jährige Frau aus Springe sitzen im Knast und die Staatsanwaltschaft Hannover geht aufs Ganze: Versuchter Mord. Bei den drei Schweinen handelt es sich nach Angaben der Polizei Hameln um be­kann­te Rechtsradikale.
Salzhemmendorf
In Salzhemmendorf haben heute 2000 Menschen gegen die Menschenfeinde demonstriert … so geht’s auch. Zur Erinnerung: Auch in Dresden waren heute 2000 Demonstranten unterwegs … Dresden hat 531.000 Einwohner, Salz­hem­mendorf 9000.