Schlagwörter

,

Norbert-KHier kann man sich via Google Street View die Gegend an­gucken, wo der zweite Tat­ver­däch­tige Norbert Klein gelebt hat. Norbert (Maik) Klein ist jedenfalls in der Dresdner Szene kein un­be­schrie­be­nes Blatt, aber al­len­falls ein kleiner Ganove und Angeber.