Schlagwörter

, , ,

Aus n-tv:

    Tsipras: Schuldendeal spätestens 48 Stunden nach Refendum
    Eine Einigung mit den Gläubigern auf ein neues Schuldenabkommen ist laut Athens Regierungschef nach dem Referendum am Sonntag innerhalb von 48 Stunden zu erwarten … Dann würden die Banken auch wieder öffnen. Die langen Warteschlangen vor den Geldautomaten bezeichnete Tsipras als beschämend. Dafür verantwortlich seien jedoch die Partner in der Euro-Zone, die die Europäische Zentralbank dazu gezwungen hätten, die für die griechischen Banken wichtige Unterstützung einzufrieren.
    drama-greek
    Tsipras greift im Wahlkampf Schäuble an
    In einem Tweet erklärt Tsipras: „Wir werden die Ansicht von Herrn Schäuble, dass der Euro Armut, Austerität und soziale Katastrophe bedeutet, nicht akzeptieren.“
    Noch eine Milliarde Euro Bargeld übrig
    Laut dem „Wall Street Journal“ haben die griechischen Banken derzeit noch eine Milliarde Euro Reserven an Münzen und Scheinen. Die Zeitung beruft sich auf einen Insider, nach dessen Einschätzung diese Menge nur noch „wenige Tage“ ausreicht.

nobody hat auch einen Insider und der sagt, es sind noch 70.000 Euro 😯

So viel zu den griechischen Mythen in Tüten. Wenn Sie auch in Deutschland so schönes Sommertheater wollen, dann müssen Sie nächstes Mal die LINKE oder die NPD wählen … macht eh keinen großen Unterschied … zur Not tut es auch die AfD … dann griechen wir hier auch so eine nette Koalition wir die Siechen aus SYRIZA (= LINKE) und ANEL (= NPD / AfD).