Schlagwörter

, ,

Da macht sich ja wohl hoffentlich nobody mehr Illusionen, dass etwa 400 Mil­liarden jemals von Griechenland zurückbezahlt werden. Ob Schuldenschnitt oder GREXIT: wech is wech! Die Frage ist nur, ob nach dem „wech“ weiter Geld ins bodenlose griechische Fass geworfen wird. Dafür stehen die Chancen besser, wenn Griechenland im Euro verbleibt. So einfach ist das. Was gibt’s da noch lange zu verhandeln?