Schlagwörter

, , , ,

Micky Beisenherz war gestern im STERNNutten gucken am Mittelmeer“ und hat über die Schönen der mallorquinisch Nacht abgelästert:

    Kurz noch das Minikleid mit dem Haarglätteisen aufgebügelt, und los geht es. Die deutschen Frauen schrauben sich gerne High Heels mit 10 cm-Absätzen drunter. Engländerinnen sorgen mit 15 cm für ein großes Hallo. Zumindest, bis die Ukrainerinnen mit 18 Zentimetern wie ein Rudel Goldgräber-Gi­raf­fen durch die gastronomische Savanne stöckeln.

Das ist echt wahr … mit was die Ukrainerinnen übers Parkett stöckeln, ist der Wahnsinn. Hat manN vorgestern wieder bei der ersten Kür zu “Miss Selbst­ver­bre­cher­republik Lugansk” gesehen, über die SPUTINKI ’ne Fotostrecke bringt. Gewonnen hat ein Redhead, Alexandra Kargina, die auch die irresten High Heels trug
miss-luhansk
Hübsch … Alexandra ist zwar ein (nachgeholfen) echter Redhead, aber keine waschechte Luhanskerin, sondern ursprünglich aus Rostow am Don.